Kennst Du solche, wie die Steine,
die sich stoßen, wie ich meine,
an den Sätzen, die nie gefunden
für die Gründe deiner Wunden,

die leicht vergessen, wie die Zeit,
wie besessen du jederzeit warst bereit,
zu sagen was du meinst und
zu klagen warum du weinst

Dich hast du vergossen,
dich ergeben, die Steine leben,
voller Streben, Du müsstest beben,
aber wie verschlossen-Nichts

…..
Ich hör dir zu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s